Download e-book for iPad: Executive Information Systems und Groupware im Controlling: by Philipp Haberstock

By Philipp Haberstock

ISBN-10: 3322834441

ISBN-13: 9783322834447

ISBN-10: 382442133X

ISBN-13: 9783824421336

Klassische govt info platforms (EIS) sind oftmals statische und passive Systeme, die den Anforderungen eines prozessorientierten Controlling nicht genügen. Ausgehend von der Integration von EIS und groupware-basierten Workflow-Management-, Projekt-Management- und Knowledge-Management-Komponenten konzipiert und realisiert Philipp Haberstock das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos). ProTeCos überwindet die Unzulänglichkeiten traditioneller EIS und bietet neue Möglichkeiten für Erfassung, Darstellung, examine und Austausch von Controllinginformationen. Als synergetischer und integrativer Anwendungsverbund baut ProTeCos auf den operativen Systemen auf und schafft Verbindungen zu info Warehouse-, facts Mining- und OLAP-Technologien.

Show description

Read Online or Download Executive Information Systems und Groupware im Controlling: Integration durch das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos) PDF

Best groupware books

Richard Bentley, Uwe Busbach, David Kerr, Klaas Sikkel's Groupware and the World Wide Web PDF

The appearance of the area vast internet has replaced the views of groupware structures. The curiosity and deployment of web and intranet groupware options is transforming into swiftly, not only in educational circles but additionally within the advertisement enviornment. the 1st new release of Web-based groupware instruments has already began to emerge, and top groupware proprietors are urgently adapting their items for compatibility and integration with net applied sciences.

Get Konfliktmanagement bei Groupware PDF

Dr. rer. nat. Dipl. -Kfm. Volker Wulf arbeitet am Projektbereich Software-Ergonomie und computing device Supported Coopertive paintings (CSCW) des Instituts für Informatik der Universität Bonn.

Read e-book online Executive Information Systems und Groupware im Controlling: PDF

Klassische government details platforms (EIS) sind oftmals statische und passive Systeme, die den Anforderungen eines prozessorientierten Controlling nicht genügen. Ausgehend von der Integration von EIS und groupware-basierten Workflow-Management-, Projekt-Management- und Knowledge-Management-Komponenten konzipiert und realisiert Philipp Haberstock das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos).

Andreas Seufert's Groupware enabled Data Warehouse: Management Support für PDF

Als wisdom employee sind Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in besonderer Weise vom Übergang zur Informationsgesellschaft betroffen. Die schnelle und versatile Adaptionsfähigkeit an marktliche Veränderungen wird für sie daher zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Andreas Seufert entwickelt unter dem Leitbild des professionellen knowledge Unternehmens eine Informationssystemarchitektur für die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft des 21.

Additional resources for Executive Information Systems und Groupware im Controlling: Integration durch das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos)

Sample text

Planung beinhaltet als Controllingaufgabe die Federfiihrung und Koordination von Planungsarbeiten, die Abstimrnung einzelner Teilplane und die Aggregation der Teilplane zu einem Gesamtplan. 1m Rahmen der Kontrolle wird die Realisierbarkeit und Umsetzung gepriift. Dies umfal3t neben dem Aufstellen von Soll-Ist-Vergleichen und den daraus resultierenden Abweichungsanalysen auch die Einrichtung eines aussagefahigen Berichtssystems. Die Interdependenzen zwischen den Management- und den Controllingfunktionen und innerhalb der einzelnen Funktionen des Controlling bediirfen einer Koordinationsfunktion, die eine ganzheitliche Ausrichtung aller Handlungen im Untemehmen auf die Untemehmensziele gewiihrleistet [Rudolph/Lange 1993, S.

222; Spreitzer 1997, S. 225]. • Sowohl die Aufbauorganisation als auch die Informations- und Kommunikationstechnik sind an den Flexibilitatserfordemissen der Proze13strukturen ausgerichtet. • Proze13orientierte Organisationsstrukturen lassen sich mit Hilfe der Geschaftsproze13modellierung in Form von Proze13modellen dokumentieren, formalisieren und visualisieren [MaurerlSchwickert 1998, S. 1O],z8 Abbildung 2-8 veranschaulicht die Eigenschaften der Proze13orientierung. 28 Die Erfassung und Abbildung der Geschiiftsprozesse ist Voraussetzung rur ein prozeBorientiertes Controlling.

Zur Controllingorganisation Horvath, Reichmann und Kiipper [Horvath 1998a, S. 795 ff; Reichmann 11 1997, S. 16 ff; Kiipper 1997, S. 441-467]. Trotz der integrativen Betrachtungsweise soll im Rahmen dieser Arbeit analog zur tiffentlich gefiihrten Controlling-Diskussion die funktionale Betrachtungsweise im Vordergrund stehen. Ein Ordnungsrahmen zur Beschreibung funktional orientierter Controllingkonzepte findet sich bei Zenz [Zenz 1998, S. 34]. 2 Funktion und Aufgaben des Controlling Die Controllingaufgaben umfassen aile einzelnen Aufgaben in Hinblick auf die Realisierung der Controllingziele.

Download PDF sample

Executive Information Systems und Groupware im Controlling: Integration durch das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos) by Philipp Haberstock


by Donald
4.3

Rated 4.36 of 5 – based on 37 votes